Übung im Brandcontainer

Am 15.07.2003 fuhren wir bei über 30 Grad Celsius im Schatten zum Kernkraftwerk Brokdorf, um dort unsere jährliche Heißübung zu fahren.
Diese wird wohl auch unsere letzte vom Hungrigen Wolf aus sein.



Die Anlage


Kontakt: WF eon

Wehrführer:
Mathias Marzalla
Werkfeuerwehr eon
25576 Brokdorf



Zünden des Feuers



Es wird ordentlich eingeheizt





Der Löschangriff wird vorbereitet



Aufbau der Wasserversorgung



Es wurden zwei C-Rohre aufgebaut


Die Schutzbekleidung wird angelegt






Registrierung bei der Atemschutzüberwachung




Jetzt geht der erste Trupp rein



Ein weiterer Trupp bereitet sich vor